Herzlich willkommen beim Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der Universität Rostock. 1992 etabliert ist der Lehrstuhl seit über 20 Jahren in Lehre und Forschung auf dem Feld der Wirtschaftsinformatik aktiv. Seit 2010 liegt der inhaltliche Schwerpunkt auf dem Gebiet der Unternehmens- und Wissensmodellierung sowie der Informationslogistik.

Unser Informationsangebot umfasst neben Studium & Lehre, Forschung und Promotionen insbesondere auch die Zusammenarbeit mit der Industrie.

Broschüre
Wirtschaftsinformatik in Rostock
Flyer
BSc. Wirtschaftsinformatik
Flyer
MSc. Wirtschaftsinformatik

Aktuelles

Montag 09. Juli 2012

Enterprise Architecture Visualization - Techniques for complexity reduction by M.Wißotzki / F. Christiner

buch wissotzki

Steigende Komplexität in Unternehmensmodellen ist ein anhaltender Trend, der unausweichlich ist aufgrund des Bestrebens immer bessere Produkte herzustellen[mehr]


Sonntag 08. Juli 2012

Mitglied des Herausgebergremiums von „Business Informatics“

Kurt Sandkuhl wurde eingeladen, Mitglied des Herausgebergremiums (Editorial Board) des interdisziplinären Journals „Business Informatics“ zu werden. Dieses Journal wird von der National Research University, Higher School of...[mehr]


Dienstag 26. Juni 2012

Fit werden für den künftigen Beruf

Wirtschaftsinformatiker mit neuer Software ausgebildet[mehr]


Dienstag 26. Juni 2012

TOGAF Anwender-Studie gestartet

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit unter der Leitung von Herrn Matthias Wißotzki ist diese Studie durch den Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik initialisiert.  Zielgruppe der Studie sind zertifizierte TOGAF Anwender,...[mehr]


Montag 25. Juni 2012

3 Beiträge für BIR2012 akzeptiert

Drei Publikationen unseres Lehrstuhls wurden für die Konferenz "Perspectives in Business Informatics Research" (BIR2012) in Nischni Nowgorod aktzeptiert:1. "Improving Quote Preparation in Project Management with...[mehr]


Mittwoch 20. Juni 2012

Studie zur Anwendung von Enterprise Architecture Management in KMUs

Im Rahmen einer wissenschaftlichen Arbeit unter der Leitung von Herrn Matthias Wißotzki ist diese Studie durch den Lehrstuhl Wirtschaftsinformatik initialisiert.  Gegenstand ist die Beantwortung der Fragestellung, ob bereits...[mehr]